Regionale Verantwortung

Engagement vor Ort

Die Volksbank Göttingen als zuverlässiger Partner

 
"Vertrauen kann man nicht kaufen oder gar mit einer Werbekampagne erreichen. Vertrauen bekommt man dort entgegengebracht wo Menschen erkennen, dass konsequent, aus Überzeugung und nachhaltig mit Integrität gearbeitet wird."

Hans-Christian Reuß, Mitglied des Vorstandes

 

Als historisch verwurzeltes, regionales Bankhaus übernimmt die Volksbank Göttingen engagiert gesellschaftliche Verantwortung

Dies belegen die vielfältigen Leistungen, die unser erfolgreiches Bankhaus mit Engagement erbringt. Auch in 2016 stand unser Bankhaus als starker und berechenbarer Partner bereit. Allein im vergangenen Jahr haben wir in den Bereichen Soziales, Kulturelles und Sport ein breites Sprktrum an Einrichtungen bzw. Projekten mit rund 53.500 Euro unterstützt.

Die geschäftspolitischen Schwerpunkte bleiben darüber hinaus unverändert. Wir werden weiterhin der regionale Qualitätsanbieter sein. Wir sind für Selbstständige und mittelständische Firmen eine kompetente und faire Bank und wir bieten Privatkunden eine qualitativ überzeugende sowie individuelle Beratung mit entsprechendem Service.

Darüber hinaus engagieren wir uns für die Jugend vor Ort. So unterstützen wir zum Beispiel die Schulen mit unseren Bewerbungs-Trainings und Finanz-Coachings. Und wir bieten überdurchschnittlich vielen jungen Menschen einen zukunftssicheren Ausbildungsplatz an. 

Die Volksbank Göttingen als Ausbildungsbetrieb

Am 31.12.2016 beschäftigte die Volksbank Göttingen 169 Mitarbeiter. Das Bankhaus bildete 15 Auszubildende zu Bankkaufleuten aus.

Für unser kontinuierliches, überdurchschnittliches Ausbildungsengagement wurden wir bereits von der Industrie- und Handelskammer Hannover ausgezeichnet.

Unseren Auszubildenden bieten wir beste Perspektiven: Im Universalbankhaus Volksbank Göttingen durchlaufen sie alle Fachabteilungen und erlangen, über die Kerninhalte ihrer Ausbildung hinaus, breitgefächerte Kenntnisse und Kompetenzen für spätere berufliche Herausforderungen.

Abiturienten, die ihre Karriere aktiv und engagiert gestalten möchten, können sich jetzt für den Start in die Ausbildung im August 2018 bewerben.