Lernprogramm für den Umgang mit Geld

Seit vielen Jahren ist das Sparen bei der Bank eine der besten pädagogischen Methoden, Kinder in spielerischer Weise an den richtigen Umgang mit Geld heranzuführen.

Liebe Eltern,

das Kernstück beim PRIMAX-Sparen ist unser kostenloses GiroStart-Konto. Bei der Konto-Eröffnung gibt es für jeden kleinen Sparer ein großes, buntes Sparposter mit tollen Motiven. Einzahlungen werden mit Sparpunkten belohnt. Die klebt Ihr Kind auf die Sparleiste des Posters. Ist die Sparleiste gefüllt, bekommt es ein Überraschungs-Geschenk und natürlich ein neues Sparposter! Zusätzlich können sich alle kleinen Sparer jeden Monat kostenlos das beliebte PRIMAX-Comic-Heft in unseren Filialen abholen.

    Um das GiroStart-Konto mit Geld zu füllen,

  • kommen Kinder in die Bank und zahlen Taschengeld oder Geldgeschenke selbst ein oder
  • Eltern überweisen regelmäßig das Taschengeld per Überweisung oder Dauerauftrag.

Mit dem PRIMAX-SparSystem lernt Ihr Kind,

  • dass Geld begrenzt ist, denn Überziehen ist beim GiroStart-Konto nicht möglich. Es wird nur auf Guthabenbasis geführt.
  • dass es Spaß macht und sich lohnt, auf ein Ziel hinzusparen.
  • dass es gar nicht so schwer ist, sein Geld über einen längeren Zeitraum einzuteilen.
  • dass man mit Hilfe von Kontoauszügen immer die volle Kontrolle über sein Taschengeld behält.

Falls unser PRIMAX-SparSystem Sie überzeugt und Sie ein GiroStart-Konto für Ihr Kind eröffnen möchten, benötigen wir die Geburtsurkunde oder den Kinderausweis, sowie die Personalausweise beider Erziehungsberechtigten.

Gern erläutern wir das PRIMAX-SparSystem Ihrem Kind auch ganz persönlich!

Wir freuen uns schon auf Ihren Besuch.